Man lernt nie aus!

Ich würde gerne wissen, wie viele Menschen es abgeschreckt hat, diesen Artikel zu lesen, weil ich in der Überschrift was mit „lernen“ stehen habe :-). Ist mir gerade eingefallen. Jetzt aber zum eigentlichen Thema. Zuallererst möchte ich den Leuten danken, die aufgrund meines breit gestreuten Bildes in diveresen Gästebüchern auf http://www.kwick.de zu meinem Blog hier gekommen sind. Viele haben den Witz mit dem „Haha, reingeschaut“ glaube nicht wirklich verstanden, doch die waren denoch auf meinem Blog 🙂 Jetzt wirds aber ernst…ach warte, da ist noch ein Horst…ok, jetzt ist er weg. So. Es kam heute wieder einmal keine eMail von der Bahn. Aber das ist nicht so schlimm, denn eine aufmerksame, liebenswürde und sehr intelligente junge Frau hat sich für uns alle rangesetzt und nachgeschaut, warum die Bahn auch unter reichsbahn.de erreichbar ist. Hier ihre Mail an mich:

hei du!

hab mich mal zwecks deiner reichsbahn schlau gemacht…-

bin zu dem ergebniss gekommen, dass die früher so in ostdeutschland geheißen hat und da es dort ja auch immernoch alte leute gibt, die wie unsere omis und opis noch die alten wörter verwenden, gibts halt auch den link mit reichsbahn. ist glaub auch so, weil die wenn früher ein unfall passiert ist und die bahn dann ne rente bezahlen muss, die sie heute noch bezahlen muss, so genannt werden darf/muss.

hoffe ich konnt dir n bisschen helfen!

grüßle oOÔ

Leuchtet mir wirklich ein. Danke nochmal! Bin echt mal gespannt ob die Bahn auch darauf kommt, oder ob die sich irgendwas aus der Nase ziehen. Vielleicht kopieren sie auch einfach den Text 🙂


Advertisements

About Mathias Eigl

I´m loving it!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Man lernt nie aus!

  1. Steffen sagt:

    Hehehe ^^ Die sind echt zu faul auf ne E-Mail zu antworten …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s