Gedächtnistraing?

Um auf den Punkt zu kommen: Es gibt in Ulm kein Verein für Gedächtnistraining. Wenn man die Suchbegriffe „Verein“ und „Gedächtnistraining“ bei der zu unrecht beliebten Suchmaschine Google eingibt, dann landet man höchstens bei überregionalen Organisationen. Das macht kein Sinn. Wenn ich mich in einem Verein angagieren möchte, dann möchte ich doch nicht erst ewiglang unterwegs sein. Aus diesem Grunde, habe ich beschlossen, einen Gedächtnistrainingverein in Ulm zu gründen. Vorausgesetzt, es finden sich ein paar Interessierte. Sieben braucht man, um einen Verein zu gründen. Ich überlege haarsträubend, ob ich eine Anzeige in die Zeitung setze.

Advertisements

About Mathias Eigl

I´m loving it!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Gedächtnistraing?

  1. Ulrich sagt:

    Nichts ist besser, als Mnemotechniken in einer Gruppe weiter zu entwickeln. Wir merken das in den Trainings immer wieder: Drücke die Daumen, dass sich genug Menschen zusammenfinden!

    Ulrich
    http://www.denkreich.com

    ps: Habe Ihr „erstes“ Video gesehen. Toll!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s