Schweres Leben

Es ist wohl kein Wunder, wenn ich hier sage, dass ich gerne schreibe. Schon seit ich ein kleines Kind war, schreibe ich gerne. Mittlerweile ist dabei sehr viel zusammen gekommen. Vier Bücher, eins davon ist bereits auf dem freien Markt verfügbar, die anderen drei warten auf meinem Rechner auf Ihre Feinkontrolle. Man kann also alles in allem nicht gerade sagen, dass ich Probleme damit hätte, mich mitzuteilen. Doch dann ist youtube. Und wenn man neben einem Internetanschluss auch noch eine halbwegs gute Kamera hat, meist reicht schon ein gutes Handy, dann kann man es auf youtube zu sehr viel Berühmtheit bringen. Zum Beispiel, wenn die Leute, die deine Videos schauen, deine Videos abonnieren. Das ist dann so wie virales Marketing. Das dumme ist nur, dass es zwar echt viele Blogs gibt, also youtube für die, die sich eher zum Schreiben berufen fühlen, aber einen Blogeintrag zu lesen, den meisten Menschen weit aus weniger Spass macht, als ein Video zu sehen. Blogger sind also in zugzwang. Verlagern sie ihre Einträge in kleine Videos, werden sie mehr wahrgenommen- doch eigentlich liegt es ihnen nicht. Es ist auch wirklich einfacher, sich mal kurz ein Video reinzuziehen, als einen Text zu lesen. Das liegt jedoch nur an unserem medialen Umfeld. Kein Witz! Dazu gibts wirklich eine Studie! Die meisten Menschen sind heute eher Zapper: das bedeutet, sie springen sehr schnell von einer Informationsquelle zur nächsten. Wenn Sie diesen Text also gerade lesen, dann gehören Sie wohl nicht dazu, und es trifft wieder mal die falschen. Jedenfalls schreibe ich gerne. Aber bloggen ist eben nicht youtuben. Und so bleibt das meiste, dass ich schreibe, eben ungelesen. Traurig, aber wahr.

Das die Zapper jetzt aber auch was für ihre Seele haben, hier ein paar Bilder. Passen zwar überhaupt nicht zum Thema, wird aber gezappt. Viel Spass.

Ulm

Mit dem Fahrrad nach Ulm. Über 70 Kilometer. Ich kleiner Angeber… Ach ja, das da unten ist wirklich eine Eisplatte. Ich musste ja auch ausgerechnet am 31.12.09 fahren! Eisplatte

Advertisements

About Mathias Eigl

I´m loving it!
Dieser Beitrag wurde unter Geschrieben von Mathias veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s