Henry

Henry ist 30 Jahre alt und Buchhändler. Er wohnt in einer zwei Zimmer Wohnung in der Innenstadt Schwäbisch Gmünds und als seine Gedanken eines Tages nicht mehr auszuhalten sind, beginnt er sich einen Laptop zu kaufen und eben diese niederzuschreiben. Bald schon jeden Tag. Als glaubt, dass es sein Patenkind Josef aus Afrika gar nicht wirklich gibt, kündigt er diese Patenschaft. Als dann ein Brief kommt, dass Josef dank seiner Hilfe endlich zugang zu sauberem Wasser hat, beschließt er: Ich trinke nicht mehr. Das wirkt sich natürlich immens auf sich und sein Umfeld aus und genau dieses spielt plötzlich verrückt. Als Henry dann auch noch Zugang zu einem Weblog bekommt, ist alles aus…

Advertisements

About Mathias Eigl

I´m loving it!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s