Heuchelei

Es ist eine Schande, dass das Amt eines Verfassungsrichters nicht auschließlich nach den Kompetenzen eines Menschen bemessen wird, sondern das Geschlecht auch eine Rolle spielt. Solange das so ist, ist jede Gleichberechtigung Heuchelei. Von mir aus können alle Verfassungsrichter weiblich sein, wenn sie mehr Lebenserfahrung und mehr Können vorweisen, als die männlichen Gegenstücke. Oder wie seht ihr das? Sind wir wirklich schon so fortschrittlich, solange wir noch auf Frauenquoten achten und darüber reden, anstatt einfach dem Besseren den Vortritt zu lassen?

Advertisements

About Mathias Eigl

I´m loving it!
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland schafft sich ab abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s