Traurig

Der BR hat sehr strenge Aufnahmekriterien für Volontäre. Sie müssen unter anderem ein Praktikum absolviert und einen Bezug zum BR haben – sie müssen ihn also lieben, oder vorschwindeln, ihn zu lieben. Umso unverständlicher ist, dass der BR, der so viel von sich hält, einen Skoda fährt und keinen BMW. Da ist der mit der Verwurzelung in der bayrischen Wirtschaftslandschaft wohl nicht weit her. Das kennen wir: Viel fordern, aber wenig geben.

Advertisements

About Mathias Eigl

I´m loving it!
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland schafft sich ab abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s