Category Archives: Digitales

Advertisements

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales | Hinterlasse einen Kommentar

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales | Hinterlasse einen Kommentar

Mobil

Das ist der erste Satz, den ich mit meinem neuen iPhone geschrieben habe. Das bedeutet das ich nun nicht mehr an einen Ort gebunden bin, sondern frei von überall schreiben kann. Momentan bin ich nicht weit vom Münster und muss … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich…

Ich habe in letzter Zeit nicht viel geschrieben. Aber ich war nicht untätig. Ich habe viel gemacht. Zum Beispiel dieses Video:

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales | Hinterlasse einen Kommentar

2010 in review

The stats helper monkeys at WordPress.com mulled over how this blog did in 2010, and here’s a high level summary of its overall blog health: The Blog-Health-o-Meter™ reads Wow. Crunchy numbers A Boeing 747-400 passenger jet can hold 416 passengers. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales | Hinterlasse einen Kommentar

Triumph!

(Klicken zum Lesen)

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Analog in den Cyperspace

Seit gestern bin ich stolzer Eigentümer einer Triumph Norm Perfekt. Beim Schreiben hat man Angst sich die Finger zu brechen, weil sie beim Tippen drei Zentimeter einsacken. Aber Gefühl des Schreibens auf einer solch alten Maschine ist überwältigend. So schrieb … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales, Es menschelt, Fremdschauen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Hölle mit …

Digitales wird echt überschätzt. Wie wäre es analog? Ein analoges Konzentrieren auf das Wesentliche, auf die Kernsubstanz im Leben. Aber nach Christian Morgenstern bringt das auch recht wenig, denn der sagt: „Das Leben ist das Jagen des Nichts nach dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Deutschland schafft sich ab, Digitales, Es menschelt, Globaler Zusammenhang, post, Selbstexperimente, Ulm | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kunst (2)

Kein Computer, kein Handy. Vielleicht hat gerade aus diesem Grund der Mann Zeit, sich in aller Ruhe einen Kaktus anzuschauen. Dieses Werk von Carl Spitzweg strahlt Ruhe und Zufriedenheit aus. Perfekt.

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales, Es menschelt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

ArbeitsplatzCollecting

Gerade findet in Facebook die Veranstaltung „ArbeitsplatzCollecting“ statt. Gepostet werden kann alles, was irgendwie im Bezug zu einem Arbeitsplatz steht. Bahnhöfe, Büros, Bars … Das Foto links ist in der Hochschule Neu-Ulm entstanden. Der dazugehörige Text lässt sich so lesen:Hochschule … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Digitales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar